Gegensätze im Gleichklang



Smartphones und Internet revolutionieren unsere Ernährungsgewohnheiten. Doch gerade beim Essen sehnen sich die Menschen nach Ursprünglichkeit, nach Gemeinschaft. Im Video erklären wir, wie die Digitalisierung ursprüngliche Essmuster sprengt.

Nestlé-Ehrenpräsident Helmut Maucher und Nestlé-Deutschland-Chefin Béatrice Guillaume-Grabisch im Gespräch über die Herausforderungen der Zukunft

„Komplexe Herausforderungen“

Leidenschaft für Ernährung, Innovationskultur und bleibende Werte: Nestlé-Ehrenpräsident Helmut Maucher und Nestlé-Deutschland-Chefin Béatrice Guillaume-Grabisch im Gespräch über die Herausforderungen der Zukunft.

Illustration einer Frau, die In-vitro-Fleisch bestellt.

Wie is(s)t Deutschland 2030?

Gesund, werteorientiert und die Ressourcen schonend - unsere Ernährung wird sich wandeln. Was die Verbraucher konkret im Jahr 2030 erwartet, hat das Nestlé Zukunftsforum mit Experten in der Zukunftsstudie erarbeitet.

Nicolas Leschke ist ein Vordenker

Vordenker und Visionäre

Selbstfahrende Einkaufsroboter oder lecker zubereitetes Laborfleisch: Die Innovationen dieser Tüftler und Pioniere messen sich an den Herausforderungen der Zukunft.

Moderne Multioptionale

Die „Social Eater“ kommen

Vor dem Essen seine Mahlzeit fotografieren und online posten – für viele Verbraucher längst ein Ritual. Vor allem Frauen wollen sich so als Teil einer großen Gemeinschaft fühlen, ergibt die neue Nestlé Studie 2016.