Neu: Pro Plan Sterilised - für jeden dritten HundInnovation für veränderten Nährstoffbedarf durch hormonelle Umstellungen nach der Sterilisation oder Kastration

Alle Presseinformationen2. Mrz. 2011

Purina,
Weitere Bereiche

Neu: Pro Plan Sterilised - für jeden dritten Hund

Innovation für veränderten Nährstoffbedarf durch hormonelle Umstellungen nach der Sterilisation oder Kastration


Euskirchen, den 28. Februar 2011

Mehr als ein Drittel aller Hunde in Europa sind kastriert. Für diese Zielgruppe hat Nestlé Purina PetCare jetzt das neue Pro Plan Sterilised auf den Markt gebracht. Die Innovation wurde speziell für den besonderen Nährstoffbedarf kastrierter Hunde entwickelt. Denn größere Fressneigung, geringere Aktivität und niedrigerer Energiebedarf von kastrierten Hunden führen zu einem erhöhtem Risiko von Übergewicht. Pro Plan Sterilised kann dazu beitragen, dass Hunde auch nach der Kastration ihr Idealgewicht halten und in Top-Form bleiben. Pro Plan Sterilised ist ab März 2011 exklusiv als 3kg und 12 kg Packung im Fachhandel erhältlich.

Kastration: Ungewollte Gewichtszunahme als häufige Folge
Mit mehr als 2 Mio Rüden und Hündinnen ist jeder dritte Hund in Deutschland kastriert oder sterilisiert. Nach einer Kastration produziert der Körper weniger Sexualhormone wie Östrogen bzw. Testosteron. Diese hormonelle Umstellung führt zu Veränderungen im Verhalten des Hundes sowie bei der Funktionsweise seines Körpers. So nimmt der Grad an spontaner Aktivität ab, was zu einer Reduzierung der täglich verbrannten Kalorienmenge führt. Gleichzeitig wird durch das Fehlen der Sexualhormone der Energiebedarf eines kastrierten Hundes reduziert. Außerdem neigt er dazu, mehr zu fressen. Kastrierte Hunde sind daher insgesamt eher anfällig für eine ungewollte Gewichtszunahme, die häufig auch die Ursache für Erkrankungen wie Herz-Kreislaufbeschwerden darstellen kann.

Speziell zum Ausgleich der Folgen dieser hormonellen Veränderungen haben Tierärzte und Wissenschaftler von Nestlé Purina PetCare das neue Pro Plan Sterilised entwickelt. Die Innovation wurde maßgeschneidert für den besonderen Nährstoffbedarf sowie Stoffwechsel von kastrierten und sterilisierten Hunden und unterstützt sie gleich dreifach.

Pro Plan Sterilised: Hält Hunde in Top-Form
So setzt Pro Plan Sterilised bereits bei der Kontrolle des Hungergefühls im Magen des Hundes an: Der erhöhte Anteil an Fasern, Protein und Getreide in der Rezeptur (im Vergleich zu Pro Plan Adult Original) trägt zu einem länger anhaltenden Sättigungsgefühl der Hunde nach den Mahlzeiten bei. Mit der einzigartigen Pro Balance Formel unterstützt Pro Plan Sterilised ebenfalls Gesundheit und Kondition, denn der hohe Protein- bzw. reduzierte Fettanteil (im Vergleich zu Pro Plan Adult Original) trägt zu einem schlanken Körperbau bei gleichzeitigem Erhalt der Muskulatur bei. Darüber hinaus hilft Pro Plan Sterilised, kastrierte Hunde dank gleichmäßiger Energiefreisetzung fit und gesund zu halten. Komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe sorgen für eine langsamere und gleichmäßigere Energiefreisetzung. Dadurch werden starke Blutzuckerwertschwankungen, die ebenfalls ein quälendes Hungergefühl auslösen können, vermieden.

Pro Plan Sterilised enthält Stücke vom Huhn als Hauptzutat und ist frei von Farbstoffen. Aufgrund der einzigartigen Rezeptur bietet die Innovation eine komplette, ausgewogene und maßgeschneiderte Ernährung, die den einzigartigen Bedürfnissen eines kastrierten Hundes gerecht wird - damit er ganz der alte bleibt...

Pro Plan - Ihr Partner beim Schutz Ihres Hundes.

Pressekontakt:
pure brands - public relations for brands
Dr. Stefanie Wehnert
Pickhuben 4
20457 Hamburg
Tel.: (040) 300 69 68 0
Fax: (040) 300 69 68 8
E-Mail: stefanie.wehnert@pure-brands.de

Pressemitteilung zum Download (PDF, 398 KB)

Pro Plan Sterilised
Pro Plan Sterilised