Klaus Hebekus folgt Marc Boersch als Corporate Sales Director

Alle Presseinformationen18. Sep. 2013

Nestlé Deutschland AG,
Unternehmen & Märkte

Frankfurt am Main, 16. September 2013 – Klaus Hebekus (45) wird neuer Corporate Sales Director der Nestlé Deutschland AG, Frankfurt am Main. Der erfahrene Vertriebsexperte folgt damit zum 15. Oktober 2013 auf Marc Boersch (45), der zu gleichen Zeitpunkt zum Marktchef des niederländischen Nestlé-Marktes ernannt wird.

Als Customer Sales Director mit Verantwortung für das EDEKA-Kundenteam hat Klaus Hebekus seit Januar 2011 die Beziehung zu dem bedeutenden Einzelkunden weiter ausgebaut und erfolgreich weiterentwickelt. Zuvor war er Geschäftsführer Vertrieb der Nestlé Kaffee & Schokoladen GmbH und hat im Rahmen des „Projekts WiN“ die kommerzielle Neuausrichtung maßgeblich mit vorangetrieben. 

Klaus Hebekus startete seine Karriere bei Nestlé im Jahr 2001 Marc Boersch begann seine Nestlé-Karriere 2003 und übernahm 2007 den Vorsitz der Geschäftsführung der Nestlé Kaffee & Schokoladen GmbH. Die Aufgabe des Change Managers für das „Projekt WiN wurde Marc Boersch 2010 übertragen und nach der erfolgreichen Transformationsaufgabe übernahm er die neugeschaffene Funktion des Corporate Sales Directors. 

„Durch seine umfangreiche Erfahrung ist Klaus Hebekus bestens qualifiziert, die vielfältigen Geschäftsbeziehungen zwischen Nestlé und unseren Handelskunden erfolgreich zu steuern und zu orchestrieren sowie die strategische Ausrichtung des Nestlé-Vertriebs konsequent weiterzuverfolgen. Marc Boersch möchten wir an dieser Stelle für seinen außerordentlichen Einsatz und die hervorragende Arbeit im deutschen Markt danken“, sagt Gerhard Berssenbrügge, Vorstandsvorsitzender der Nestlé Deutschland AG.

Pressekontakt:
Alexander Antonoff
Unternehmen und Märkte
Nestlé Deutschland AG
Lyoner Straße 23
60523 Frankfurt am Main
Tel.: (0 69) 66 71 - 25 57
Fax: (0 69) 66 71 - 31 90
E-Mail: alexander.antonoff@de.nestle.com

Pressemitteilung zum Download (PDF, 18,8 KB)

Klaus Hebekus
Klaus Hebekus