Sustainability Image Score

BEBA Markenfoto

Nestlé Beba ist nachhaltigste Marke 2016

Nestlé BEBA ist 2016 zur nachhaltigsten Marke gekürt worden – von Verbraucherinnen und Verbrauchern, die an der Nachhaltigkeitsstudie „Sustainability Image Score“ (SIS) teilgenommen haben. Im SIS-Ranking 2016 kamen nach der Top-Marke Nestlé BEBA die Marken HiPP, Frosta, Patagonia und Miele auf die weiteren Plätze.

Die Nachhaltigkeitsstudie „Sustainability Image Score (SIS)“http://www.serviceplan.com/de/presse-detail/sustainability_image_score_2016.html untersucht seit 2011, welches Nachhaltigkeitsimage einzelne Unternehmen oder ganze Branchen aus Sicht der Verbraucher haben. Und sie untersucht, wie sich Nachhaltigkeit auf das Unternehmensimage auswirkt. Durchgeführt wird sie von Facit Research in Kooperation mit Serviceplan Corporate Reputation und der WirtschaftsWoche. 

Für die Teilnahme an der Studie werden keine Nachhaltigkeitsexperten oder Meinungsmacher ausgewählt, sondern ausschließlich Konsumenten und Markenverwender: So basieren die Ergebnisse des SIS 2016 auf einer Onlinebefragung von 9.000 Verbrauchern zu 106 Unternehmen aus 16 Branchen. Erstmals untersucht wurden in diesem Jahr die Branchen Kaffee, Sportartikel und Outdoor. 

Über Nestlé BEBA

Aus Sicht der Konsumenten hat Nestlé BEBA am besten abgeschnitten. Nestlé BEBA unterstützt Eltern seit der Erfindung der Säuglingsnahrung vor über 150 Jahren durch Heinrich Nestlé. Seitdem beschäftigen sich unsere Wissenschaftler und Experten kontinuierlich mit den besonderen Ernährungsbedürfnissen von Babys.

Wichtiger Hinweis: Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) empfiehlt, in den ersten sechs Monaten ausschließlich zu stillen. Nestlé befürwortet dies uneingeschränkt. Auch nach dem sechsten Lebensmonat sollte begleitend zur Einführung der Beikost weitergestillt werden. Bitte lassen Sie sich von Ihrem Kinderarzt oder hierfür qualifiziertem Fachpersonal beraten.

In den ersten 1.000 Tagen wird das Fundament für die gesunde Entwicklung und Zukunft Ihres Babys gelegt. Einen wichtigen Beitrag leistet hierbei die richtige Ernährung, daher entspricht unsere Säuglingsmilch neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und berücksichtigt unser Wissen aus 50 Jahren Eiweißforschung.

Icon ErnährungERNÄHRUNG

Wir engagieren uns, um gemeinsam mit den Eltern zu einer gesunden Ernährung der nächsten Generationen beizutragen. Wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass Eiweißqualität und -menge eine wichtige Rolle für gesundes Wachstum spielen. Nestlé betreibt seit über 50 Jahren intensive Forschung auf diesem Gebiet, um Säuglingsnahrungen mit hoher Eiweißqualität und bedarfsgerechter Menge anbieten zu können.

UmweltUMWELT

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte übernehmen wir Verantwortung für die Natur. Alle Nestlé BEBA Säuglingsnahrungen werden nur in unternehmenseigenen Werken produziert. Unserem Werk in Biessenhofen im Allgäu ist es innerhalb von vier Jahren gelungen, den Energieverbrauch um 18 % und den Wasserverbrauch um über 40 % zu reduzieren. Doch dies ist nur ein erster Schritt, denn wie alle Nestlé Werke arbeitet es kontinuierlich auf eine weitere Absenkung seines Wasser- und Energieverbrauchs hin.

MitarbeiterGESELLSCHAFT

Als weltweit führender Lebensmittelhersteller fühlen wir uns verpflichtet, auch für gesellschaftliche Themen einzutreten. So befürwortet Nestlé zum Beispiel uneingeschränkt die Empfehlung der WHO (Weltgesundheitsorganisation), in den ersten sechs Monaten ausschließlich zu stillen. In der Praxis unterstützen wir dies unter anderem durch zahlreiche Informationen und Tipps zum Stillen und durch unser Lernprogramm für die Ernährung in den ersten 1.000 Tagen.

SicherheitSICHERHEIT

Wir tun alles, um Eltern und Kindern sichere Produkte und zuverlässige Produktinformationen zu geben. Dabei verstehen wir Produktsicherheit umfassend, von der Herkunft und Verarbeitung der Rohstoffe bis hin zur nachvollziehbaren Kennzeichnung unserer Produkte. Alle für Nestlé BEBA verwendeten Rohstoffe, Zwischen- und Endprodukte werden im werkseigenen Labor auf bis zu 180 Parameter überprüft und durchlaufen bis zu 600 Einzelanalysen. Gleichzeitig sind alle Werke nach den neuesten Standards zertifiziert.