UmweltDialog berichtet über Fortschrittsbericht

Das Umweltmagazin UmweltDialog http://umweltdialog.de hat sich den aktuellen Fortschrittsbericht (pdf, 6,8 MB)der Nestlé Deutschland vorgenommen und ihn besprochen. Das Leitmotiv dieses Fortschrittsberichts ist der Dialog, den Nestlé Deutschland in den vergangenen Monaten intensiviert hat und weiter verstärken wird: Zuhören, Kritik ernst nehmen, mit Verbraucherinnen und Verbrauchern gemeinsam nach Lösungen suchen.

Dieses Leitmotiv stellt das Magazin in seiner Rezension http://umweltdialog.de/de/csr-management/nachhaltigkeitsberichte/2016/Nestl-Deutschland-stellt-sich-Dialog-mit-kritischen-Stimmen.php besonders heraus und zitiert dabei Georg Abel, Bundesgeschäftsführer der Verbraucher Initiative http://verbraucher.org/ aus Berlin. Die Verbraucher Initiative ist ein Bündnis kritischer Verbraucher, ihr Bundesgeschäftsführer Abel ist Sprecher des 2013 gegründeten Nestlé Verbraucherbeirats. Er schreibt in einem Gastbeitrag für den Fortschrittsbericht von dem Paradigmenwechsel, der sich seitdem durch das Unternehmen zieht: „'Kritik zu hören, lernen, ernsthafte Prüfungen der Anmerkungen und die Bereitschaft, Veränderungen voranzutreiben und umzusetzen' – all das lasse bei Nestlé eine Veränderungsbereitschaft erkennen, so Abel. Sie zeige sich auch ganz praktisch: So hätten er und seine Mitstreiter Zugang zum Vorstand, könnten Fabriken vor Ort besuchen und mit den Beschäftigten der Zentrale Nachhaltigkeitsthemen diskutieren.“

Auch die ehrenamtliche Präsidentin des Global Nature Fund http://www.globalnature.org/de/home, Marion Hammerl, ist Mitglied des Experten- und NGO-Beirats des Unternehmens. Sie sieht Erfolge bei Nestlé Deutschland, beim Kakao- und Kaffeebezug gäbe es aber „noch Herausforderungen bei den ökologischen und sozialen Handlungsfeldern“.

Direkt zur Rezension von "UmweltDialog".

Marion Hammerl engagiert sich für Wasser und den Schutz von Ökosystemen und Biodiversität.

Marion Hammerl

Marion Hammerl ist ehrenamtliche Präsidentin des Global Nature Fund und Expertin für den Schutz von Ökosystemen sowie Biodiversität.

Erfahren Sie mehr über ihre Tätigkeit und ihr Engagement im Nestlé Experten- und NGO-Beirat.

Georg Abel ist der Sprecher des Nestlé Experten- und NGO-Beirats.

Georg Abel

Georg Abel ist seit 1994 Geschäftsführer der VERBRAUCHER INITIATIVE, die sich insbesondere mit den Themen Ernährung, Gesundheit und Umwelt beschäftigt.

Erfahren Sie mehr über seine Tätigkeit und sein Engagement im Nestlé Experten- und NGO-Beirat.

Deutscher Bericht 2015

Reise zur Tomatenernte in der Extremadura

Unser Qualitätsprogramm in Deutschland basiert auf dem Grundsatz „Fortschritte gemeinsam erarbeiten – Erreichtes kommunizieren“. Wir wollen unsere Produkte und Prozesse verbessern und einen offenen Dialog führen. Der Bericht informiert über die Ergebnisse unserer Arbeit in 2015.

Zwei Arbeiter ernten Früchte

Gemeinsame Wertschöpfung

Nestlé bietet eine Übersicht ihrer Jahresberichte zur gemeinsamen Wertschöpfung auf globaler Ebene. Im Fokus stehen gesellschaftliche Verpflichtungen und Initiativen des weltweit führenden Lebensmittelkonzerns.