Die Macher der Studie

Die Macher der Studie zur Ernährung der Zukunft im Profil 

Hinter jeder Studie stecken auch Menschen, die die wissenschaftliche Erhebung mit viel Engagement vorbereiten und durchführen. Im Auftrag des Nestlé Zukunftsforums haben Experten aus unterschiedlichen Bereichen und Verbraucher die Zukunft der Ernährung vorausgedacht. In einer repräsentativen Umfrage von TNS Infratest sind Verbraucher mit den Zukünften konfrontiert worden.

Die Mitglieder des Nestlé Zukunftsforums:

Bildrechte: Nestlé Deutschland AG


Renate Schmidt ist Sprecherin des Nestlé ZukunftsforumsRenate Schmidt

Vorsitzende und
Sprecherin des Nestlé Zukunftsforums

  • 1961-1980 Programmiererin, Systemanalytikerin und u.a. Betriebsrätin bei Quelle.
  • 1987 bis 1990 stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, daneben Vorsitzende des Fraktionsarbeitskreises „Gleichstellung von Mann und Frau“.
  • Von 1990 bis 1994 Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags.
  • Von 1997 bis 2003 stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD.
  • 2002 bis 2005 Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
  • Ombudsfrau für Datenschutz und Korruptionsbekämpfung bei Vodafone
  • Beratertätigkeit für Roche für Rheumatische Arthritis
  • Schirmherrin und Vorsitzende Kampagne ADHS und Zukunfts(T)räume (für ISGRO/SHIRE)


Dr. Thomas Ellrott beschäftigt sich mit der Ernährung der ZukunftDr. Thomas Ellrott

Leiter des Instituts für Ernährungspsychologie
der Universität Göttingen

 

  • 1995 Promotion an der Universität Göttingen im Fach Humanmedizin.
  • Von 1995 bis 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter, von 2002 bis 2007 stellvertretender Institutsleiter der Ernährungspsychologischen Forschungsstelle der Universitätsklinik Göttingen.
  • Seit 2007 Leiter des Instituts für Ernährungspsychologie der Universität Göttingen.
  • Schwerpunkt der Arbeit: Adipositastherapie und Gewichtsstabilisierungs-Strategien, Essverhalten in Deutschland, Erfassung von Ernährungsgewohnheiten, kommunikative Aspekte in der Ernährung, Verbraucherverhalten und Ernährungstrends.
  • Aktuell Mitglied im Gutachterkreis für das BMBF/BMELV/BMG und im Experten-Beirat der Plattform Ernährung & Bewegung (PEB) des BLL.

Hartmut Gahmann, Leiter Corporate Communications Nestlé Deutschland AG

Hartmut Gahmann

Direktor für Corporate Communications
von Nestlé in Deutschland

 

  • Studium der Germanistik, Geschichte und Pädagogik an der Ruhr-Universität Bochum.
  • Volontariat und Redakteur beim Harenberg Verlag.
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Krupp-Hoesch AG.
  • Von 1992 bis 1997 Leiter PR und Marketing beim Informations-Zentrum Weißblech.
  • Von 1997 bis 2003 Vice President Corporate Communications Schmalbach-Lubeca AG.
  • Seit 2003 Direktor für Corporate Communications von Nestlé in Deutschland.


Dr. Gunther Hirschfelder ist Autor und WissenschaftlerProf. Dr. Gunther Hirschfelder

Professor für Vergleichende Kulturwissenschaft
an der Universität Regensburg

 

  • 1992 Promotion in Geschichtswissenschaft
  • 1988-1992 Promotion im Fach Geschichtswissenschaft, Universität Trier.
  • 1995-1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Bonn.
  • 1999-2000 Professurvertretungen für Kulturanthropologie und Volkskunde, Universitäten Mainz und Bonn
  • 2000 Habilitation über den Alkoholkonsum als Indikator gesellschaftlichen und kulturellen Wandels.
  • Seit 2010 Professur für Vergleichende Kulturwissenschaft, Universität Regensburg.
  • Arbeitsschwerpunkte: Historische, gegenwärtige und kulturvergleichende Erforschung der Ernährung sowie publizistische und journalistische Arbeiten.


Jens Krüger von tns infratestJens Krüger

Geschäftsführer der
TNS Deutschland GmbH

 

  • Studium der Soziologie.
  • Von 1995 bis 1997: Research Assistant Mediaforschung TNS Emnid Bielefeld.
  • Von 1997 bis 2002: Research Manager Media TNS Emnid in Hamburg.
  • Von 2002 bis 2003: Senior Consultant Media und Sponsoring TNS Emnid in Hamburg.
  • Seit 2003 Direktor für den Bereich TNS Sport und Sponsoring in Deutschland.
  • Seit 2005/2006 für das Communications Research von TNS Infratest mit den Schwerpunkten Consumer Insights und Werbe- und Kommunikationsforschung verantwortlich.
  • Seit 2009 Managing Director des Bereichs „Consumer & Retail“ bei TNS Infratest, ab 2014 des erweiterten Bereichs „Consumer & Industry“.
  • Seit 2010 Geschäftsführer der TNS Deutschland GmbH.


Prof. Peter WippermannProf. Peter Wippermann

Vorstandsmitglied Efficiency Club
der Wirtschaft Zürich

 

  • Peter Wippermann arbeitete zunächst als Art Director beim Rowohlt-Verlag und beim ZEITmagazin.
  • 1988 gründete er gemeinsam mit Jürgen Kaffer die Editorial Design Agentur Büro Hamburg.
  • 1990 konzipierte er für Philip Morris die Zukunftsevents „Talk with Tomorrow” und war verantwortlicher Herausgeber des Zukunftsmagazins „Übermorgen”.
  • 1992 gründete er das Trendbüro Beratungsunternehmen für gesellschaftlichen Wandel.
  • 1993 wurde er von der Universität Essen zum Professor für Kommunikationsdesign berufen.
  • 2002 Mitgründer der LeadAcademy für Mediendesign und Medienmarketing.
  • 2014 Vorstandsmitglied Efficiency Club der Wirtschaft Zürich


Prof. Dr. Liselotte SchebekProf. Dr. Liselotte Schebek

Professorin an der TU Darmstadt und
Leiterin des Fachgebiets „Stoffstrommanagement und Ressourcenwirtschaft“

Mitglied des Nestlé Zukunftsforums bis April 2016

  • Studium der Chemie (Dipl.-Ing.)
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für Chemie, Mainz, Abt. Biogeochemie; 1990 Promotion an der Universität Mainz (Dr. rer. nat)
  • Tätigkeiten als Projektleiterin beim Öko-Institut e.V. und der Lahmeyer International GmbH.
  • Von 1999 bis 2012 am Forschungszentrum Karlsruhe/Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • Seit 2000 Professorin an der TU Darmstadt; seit 2013  Leiterin des neuen Fachgebiets „Stoffstrommanagement und Ressourcenwirtschaft“
  • Forschungsschwerpunkte: Nachhaltigkeitsbewertung, Life Cycle Assessment (Ökobilanzen), Ressourcen- und Energieeffizienz; aktuelle Forschungsprojekte u.a. zu Nachwachsenden Rohstoffen
  • Zahlreiche wissenschaftliche Publikationen, Buchbeiträge, Herausgeberin von Büchern, u.a. „Umweltbewertung für Ingenieure“


Gerhard Berssenbrügge ist der CEO von Nestlé DeutschlandGerhard Berssenbrügge

Ehemaliger Vorstandsvorsitzender
der Nestlé Deutschland AG

Mitglied des Nestlé Zukunftsforums bis Juli 2015

  • Bis 1979 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
  • Von 1979 bis 1992 verschiedene Positionen im Marketing und Vertrieb bei Jacobs (später Jacobs Suchard).
  • Von 1993 bis 1996 Managing Director, Kraft Jacobs Suchard, Bremen.
  • 1997 bis 2001 Manager Director  “Grocery and Beverages” Nestlé UK, London.
  • Von 1998 bis 2001 Division Manager Getränke Nestlé UK, London.
  • Von 2001 bis 2007 CEO weltweit von Nestlé Nespresso
  • Von 2007 bis Juli 2015 Vorstandsvorsitzender der Nestlé Deutschland AG, Frankfurt am Main.