Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

VITTEL

Vittel rPET 0,75L

Reine Vitalität und pure Lebensfreude

Vitale Menschen schätzen die Vorzüge des stillen Mineralwassers aus den Vogesen: VITTEL stammt aus der Tiefe des vulkanischen Gesteins und wird auf seinem Weg auf natürliche Weise gefiltert und mit Calcium und Magnesium angereichert. Seine ausgewogene Mineralisierung und der niedrige Natriumgehalt machen es zu einem beliebten Durstlöscher für alle, die Wert auf unbeschwerten Geschmack legen. In der Region verzichten Landwirte auf Pestizide und reduzieren Dünger und schützen so die Mineralquellen.

Bei VITTEL setzen wir zunehmend auf rPET. Das ist eine umweltfreundlichere Alternative zum herkömmlichen PET. Denn durch das Einsammeln und Wiederverwerten von gebrauchten PET-Flaschen im Deutschen Pfandsystem wird nicht nur Abfall minimiert, sondern auch CO2 gespart. Bei der Verwendung von rPET fallen nämlich weniger Emissionen an, als wenn neues PET produziert werden müsste.

Deshalb besteht unsere neue 75cl-VITTEL-Flasche jetzt zu 100 % aus rPET. Aber es geht noch besser: auch bei unseren anderen Flaschenformaten verwenden wir immer häufiger „rPET“. Seit 2019 enthalten unsere 33cl- und 50cl-Flaschen 35 % recyceltes PET. Diesen Anteil werden wir nach und nach erhöhen. Und in der puristischen Glasflasche kommt VITTEL in den Größen 0,25 Liter, 0,5 Liter und 1,0 Liter daher.

Paul Bulcke
Wir bei Nestlé sind der festen Überzeugung, dass der Zugang zu Wasser ein grundlegendes Menschenrecht ist. Jeder Mensch, überall auf der Welt, hat das Recht auf sauberes, sicheres Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen.
Paul Bulcke, Verwaltungsratspräsident von Nestlé

ERFAHREN SIE MEHR