After Eight mit Marzipan-Geschmack feiert Comeback

Attraktive Sonderedition nur für kurze Zeit

Zur Herbst- und Weihnachtszeit gibt es die erfrischenden After Eight Minz-Täfelchen mit unwiderstehlichem Marzipangeschmack. Ab Oktober 2017 sorgt die limitierte Edition für festliche Impulse.

Alle Presseinformationen30. Aug. 2017

Frankfurt am Main, 30. August 2017 – Zur Pralinenhochsaison der Süßwarenindustrie kommt die limitierte Edition After Eight Typ Marzipan ab Oktober 2017 zurück in den Handel. Bereits 2015 brachte die leckere Geschmacksvariante von After Eight Verbraucher ins Schwärmen und sorgte für einen attraktiven Zusatzumsatz.1

Generell sorgt die Herbst- und Weihnachtszeit jährlich für ausschlaggebende Umsatzzahlen: Die Geschenk- und Verwöhn-Saison ist mit fast 50% des Jahresumsatzes das Highlight für Pralinenkäufe.2
Zudem sorgen Vielfalt und Abwechslung im Sortiment für mehr Begehrlichkeit, Impuls- und Vorratskäufe. Außergewöhnliche Geschmacksrichtungen sind bei After Eight Konsumenten besonders beliebt.3

Zusammen mit dem ausgeprägten Markenbewusstsein der After Eight Konsumenten4 verspricht die limitierte Sonderedition mit Marzipangeschmack Potenzial für Zusatzumsätze (unverbindliche Preisempfehlung: 2,09 Euro). Für die After Eight Minz-Täfelchen mit Marzipangeschmack gibt es attraktive und abverkaufsstarke Verkaufseinheiten für alle Flächen sowie zusätzliche Kommunikation auf der After Eight Facebook-Seite.

Pressemitteilung als PDF (137 KB)

1 Quelle: IRI Infoscan, LEH+DM+ALN+Tankstellen, After Eight Gesamt Okt.-Dez.2014 vs. Okt.-Dez.2015.

2 Quelle: IRI Infoscan, LEH+DM+ALN+Tankstellen, 3.Tertial am Gesamtjahr 2016.

3 Quelle: Süßwaren U&A 2011, Supplier Smartcon, Basis Konsumenten After Eight.

4 Quelle: Nestlé U&A Confectionery, 2011.

Pressekontakt
für Nestlé Kaffee & Schokoladen GmbH
Dr. Ulrike Weichert
Tel: 069/6671-2460 • Fax: 069/6671-3190
E-Mail: ulrike.weichert@de.nestle.com