Brezelgaudi im Herbst

Alle Presseinformationen6. Jul. 2017

Choclait Chips Knusperbrezeln für Madln und Buben

Mit der Limited Edition der Choclait Chips Knusperbrezeln sorgt Nestlé für Oktoberfeststimmung in den Supermarktregalen. Die Brezeln sind ab August 2017 im Handel erhältlich – aber nur für kurze Zeit.

Frankfurt am Main, 6. Juli 2017 – Passend zum Start des Oktoberfestes führt Nestlé wieder die beliebte Sondervariante der Choclait Chips Knusperbrezeln ein. Die knusprigen Salzbrezeln sind überzogen mit Milchschokolade und dekoriert mit Halbbitterschokolade.
Es gibt zwei verschiedene Verpackungsdesigns: Eine pinke Madl- und eine blaue Bub-Variante (unverbindliche Preisempfehlung: 2,09 Euro).
Mit dieser zum Oktoberfest passenden Verpackung sorgen die Knusperbrezeln für Aufmerksamkeit, Impulskäufe und damit für Zusatzumsätze. Denn durchschnittlich bringen die Brezeln im Vergleich zu allen anderen Sondervarianten 37 Prozent mehr Umsatz.
[Quelle: IRI, LEH + DM + ALN + Tankstellen, 2012-2016; Verkauf in 1.000 Euro, CHOCLAIT CHIPS Sondervarianten (jeweils 4 Aktionsmonate)].

Knusperbrezel

Knusperbrezeln für Mädchen

Knusperbrezel Bub

Knusperbrezeln für Buben

Dr. Ulrike Weichert

Dr. Ulrike Weichert ist verantwortlich für den Bereich Ernährung und Gesundheit bei Nestlé Deutschland

Pressesprecherin
Ernährung und Gesundheit

Tel.: (0 69) 66 71 24 60
Fax: (0 69) 66 71 31 90
E-Mail: ulrike.weichert@de.nestle.com

Als Ansprechpartnerin für die Schwerpunkte Ernährung und Gesundheit verantwortet Ulrike Weichert die Öffentlichkeitsarbeit gegenüber Medien, Nichtregierungs- und Verbraucherschutzorganisationen.

Bildrechte: Nestlé Deutschland AG