Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Der unglaubliche Veggie-Burger kommt: 0 Gramm Fleisch, 100 Prozent saftiger Geschmack

Mit dem Incredible Burger von Garden Gourmet, Ernst Wagners vegetarischen Pizzen und Maggis Ideen vom Wochenmarkt weitet Nestlé ihr vegetarisches Angebot aus

Zurück zu Pressemitteilungen
12. Dez 2018
01 Garden Gourmet

Frankfurt am Main, 12.Dezember 2018 – Sieht aus wie ein Burger, schmeckt wie ein Burger, duftet wie ein Burger: Wenn ab Frühjahr kommenden Jahres die Temperaturen wieder steigen, dann können sich Vegetarier und Flexitarier ihren Hamburger braten oder grillen, ohne auch nur ein Gramm Fleisch zu verwenden. Denn dann ist er im deutschen Handel erhältlich: der „Incredible Burger“, den Nestlé Deutschland unter der Marke Garden Gourmet auf den Markt bringt. Und dieser tritt mit dem Anspruch an, in Optik und Geschmack mit Hamburgern aus Fleisch zu konkurrieren. Kräftig rot und grob in der Optik sieht er aus wie frisch vom Metzger. Beim Braten färbt er sich gleichmäßig braun und verströmt die vertrauten Röstaromen. Der „Incredible Burger“ hat so eine authentische Fleischnote und ist besonders saftig.

„Garden Gourmet steht seit über 30 Jahren für eine Vielfalt vegetarischer Produkte. Der ‚Incredible Burger‘ ist wie gemacht für Flexitarier“, sagt Volker Baltes, Geschäftsführer von Garden Gourmet und Herta auf einem Pressetermin in Frankfurt am Main. Mit dem „Garden Gourmet Incredible Burger“ baut Nestlé sein Angebot für Flexitarier insgesamt weiter aus. Rund ein Drittel der über 400 Produkte von Maggi sind zum Beispiel inzwischen auch für Vegetarier geeignet. „Bei vielen Produkten, die für Fleisch oder Fisch konzipiert sind, bieten wir auch fleischlose Alternativen an. Inspirationen für vegetarische Gerichte finden Konsumenten auch auf unseren Online-Kanälen“, sagt Maggi-Geschäftsführer Roel Annega. Nestlé Wagner-Geschäftsführer Thomas Göbel ergänzt: „Den Trend zu vegetarischen Produkten verfolgen wir konsequent. Bei der Ernst Wagners Original sind zwei von vier Sorten – Margherita und Verdure – ohne Fleisch.“ Insgesamt ist ein Viertel der Pizzen bei Nestlé Wagner vegetarisch.

Das Bildmaterial können Sie in Druckqualität aus dem Nestlé-Flickr-Album herunterladen.

Pressemitteilung als PDF

 

Pressekontakt

Nestlé Deutschland AG
Alexander Antonoff
Tel.: 069 / 6671-2557
E-Mail: [email protected]
Article Type