Peter Vogt ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats

Alle Presseinformationen29. Mai. 2017

Peter Vogt (62), Stellvertretender Generaldirektor und Vorstand Personal der Nestlé S.A., (Vevey, Schweiz), ist zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Nestlé Deutschland AG in Frankfurt am Main gewählt worden. Er folgt auf Prof. Dr. Werner Bauer (66), der diese Position zehn Jahre inne hatte und nicht für eine weitere Amtszeit kandidierte.

Frankfurt am Main, 29. Mai 2017 – Ebenfalls neue Mitglieder im Aufsichtsrat sind Simone Peetz, Leiterin Vertrieb Insulinpumpensysteme der Roche Diabetes Care Deutschland GmbH, Kerstin Schmeiduch, Direktorin Recht und Unternehmenskommunikation der Nestlé Purina Petcare Zone EMENA (Lausanne, Schweiz) sowie Ortwin Tork, Betriebsratsvorsitzender des Maggi-Werks Lüdinghausen.

„Wir danken Prof. Dr. Bauer sowie den ebenfalls ausscheidenden Mitgliedern Dr. Rainer Saelzle, Anette Hares und Helmut Serwe sehr für ihre langjährige und engagierte Tätigkeit im Aufsichtsrat“, sagt der neue Vorsitzende Peter Vogt. „Ich freue mich auf die kommende Amtszeit und eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den bisherigen und neuen Aufsichtsratsmitgliedern.“

Der Aufsichtsrat der Nestlé Deutschland AG setzt sich aktuell aus 16 Personen zusammen und wurde für die nächsten fünf Jahre gewählt. Eine Übersicht aller Gremienmitglieder finden Sie auf unserer Webseite: http://www.nestle.de/unternehmen/management/aufsichtsrat

Pressekontakt

Nestlé Deutschland AG
Alexander Antonoff
Tel: (069) 6671 – 2557
E-Mail: alexander.antonoff@de.nestle.com