Nestlé Deutschland zeichnet Lieferanten für Nachhaltigkeit aus

Supplier Award 2017

Alle Presseinformationen25. Apr. 2017

Vorbildlicher Anbau von Gemüse und Kräutern – dies war nur einer der Gründe, warum der Gold Award 2017 der Nestlé Deutschland AG in diesem Jahr an die Steinicke GmbH ging. Bereits zum dritten Mal zeichnete Nestlé Zulieferer auf ihrem Lieferantentag in Frankfurt für besondere Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit aus. Das Unternehmen aus Lüchow-Dannenberg ist für Nestlé ein wichtiger Lieferant für Gemüse und Kräuter.

Frankfurt am Main, 25. April 2017 – Steinicke zeichnet sich durch eine enge Zusammenarbeit mit einem Netzwerk von Vertragslandwirten aus und engagiert sich bereits seit langem für vorbildliche Anbaubedingungen. Hinsichtlich Boden- und Wassermanagement und kontrolliertem Einsatz von Pflanzenschutz- und Düngemitteln gehört das Unternehmen zu den Vorreitern in der Branche. Steinicke arbeitet eng mit Nestlé und dem Global Nature Funds zusammen bei der Entwicklung des Programms für nachhaltigen Einkauf von Gemüse und Kräutern – und bietet seinen Kunden ein hohes Maß an Transparenz und Bereitschaft, nachhaltige Anbaumethoden gemeinsam voranzubringen.

Weitere Awards in Silber und Bronze gingen an die Frankonia Schokoladenwerke GmbH und an den Lieferanten für Büro- und Werbematerialien Lyreco Deutschland GmbH. Zudem ging ein „Leuchtturm-Award“ an den Palmölhersteller Sime Darby/Uni Mills und der Verpackungshersteller DS Smith wurde für die langfristige und enge Zusammenarbeit mit dem „Relationship Excellence Award“ ausgezeichnet.

Die Supplier Awards werden von Nestlé Deutschland alle zwei Jahre im Rahmen eines Lieferantentags verliehen. Nestlé erwartet von allen Zulieferern die strikte Einhaltung des Lieferantenkodex, der verbindlich Mindeststandards definiert. Durch die enge und engagierte Zusammenarbeit mit den Lieferanten möchte Nestlé über reine Compliance hinausgehen und gemeinsam mit den Partnern Prozesse so gestalten, dass ein gemeinsamer Mehrwert entsteht, von dem alle Beteiligten in der Lieferkette profitieren. Durch die Awards würdigt Nestlé besondere Leistungen und fördert Beiträge der Lieferanten für Qualität und Nachhaltigkeit der Rohstoffe und Materialien.

 

Pressekontakt

Nestlé Deutschland AG
Dr. Ulrike Weichert
Tel: (069) 6671 – 2460
E-Mail: ulrike.weichert@de.nestle.com