Sort by
Sort by

„You can fix it“ mit MAGGI: Neue integrierte Werbekampagne setzt auf MAGGI Fix-Produkte

Maggi-Fixe-Kampagne
Zurück zu Pressemitteilungen
Frankfurt am Main

„Can I fix it? Yes, you can!” Mit diesem Motto präsentiert die Foodmarke ihre Werbekampagne, die neuen Schwung in die Küche und auf die Bildschirme bringt. Die integrierte Kampagne wird von Juni bis August deutschlandweit präsent sein und setzt auf einen umfassenden Media-Mix aus TV, Digital, Social Media und POS. 

MAGGI positioniert in der neuen Werbung das Fix-Sortiment mit dem Bestseller „MAGGI Fix für Spaghetti Bolognese“ und mit der Variante „MAGGI Fix Querbeet Ofengemüse mit Feta“ als ultimative Problemlöser. Die MAGGI Fixe begleiten seit ihrer Markteinführung vor 50 Jahren mehrere Generationen im Kochalltag. Heute gibt es mehr als 100 Varianten im Sortiment. Die Fixe haben in über einem Drittel der deutschen Haushalte einen festen Platz im Küchenschrank. Die Produkte helfen Verbraucher:innen, täglich frisch und unkompliziert zu kochen. Denn genau das ist im oft hektischen und manchmal chaotischen Alltag ein Ideal, das herausfordernd sein kann.

„Wir sind davon überzeugt, mit der neuen Kampagne sowohl unsere bestehenden Konsument:innen zu begeistern als auch die Marke als solche zu modernisieren und im Zeitgeist zu präsentieren. So wollen wir vor allem auch jüngere Konsument:innen stärker an die Vielfalt unseres Fixe-Portfolios heranführen. Dies erreichen wir einerseits durch die Kombination von unserem absoluten ,Love-Dish' ,Spaghetti Bolognese’ und dem vegetarischen Gericht ,Ofengemüse mit Feta’, welches den Bedürfnissen moderner Ernährung Rechnung trägt. Und auf der anderen Seite durch die moderne Umsetzung der Kampagne mit einer Situation direkt aus dem Alltag unserer Konsument:innen“, sagt Verena Hensel, Communication Director der Marken MAGGI, Thomy und Garden Gourmet in Deutschland.

Im Zentrum der Kampagne stehen die kleinen unvorhersehbaren Ereignisse des Alltags, die man nur allzu gut kennt: Wie die Tücken des Homeoffice, wenn die Kinder nicht wie geplant im Kindergarten oder in der Schule sind, sondern um die Aufmerksamkeit während einer Telefonkonferenz buhlen. Diese Herausforderungen werden emotional inszeniert und mit Leichtigkeit aufgelöst: „Was dein Tag auch bringt, frisch kochen mit MAGGI Fix gelingt.“ 

Eine integrierte Kampagne mit Ohrwurmpotenzial 
Die neue Kampagne der Traditionsmarke hat einen modernen und zeitgemäßen Look-and-Feel. Die Kernbotschaft liegt in der Gelingsicherheit der Fix-Produkte. Das Motto „Can you fix it? Yes, you can!" spielt humorvoll darauf an und wird von rhythmischer Musik mit unerwarteten Schnitten aufgegriffen und in Szene gesetzt. 

„Wir wollten für unsere größte Produktkategorie einen neuen Auftritt schaffen, der nicht nur ins Ohr geht, sondern auch im Kopf bleibt“, ergänzt Verena Hensel. 

Neben der Ausstrahlung im TV auf reichweitenstarken Sendern, stehen vor allem die digitalen Kanäle im Vordergrund. Die Inhalte werden unter anderem auf Online-Plattformen wie YouTube und Amazon Prime sowie auf Instagram und Facebook zu sehen sein. Zudem wird mit internen und externen Creator:innen zusammengearbeitet. POS-Platzierungen und Instore-Radio in ausgewählten Märkten runden das Paket ab. 

Die Kreatividee und das Kampagnenkonzept wurden in enger Zusammenarbeit mit dem MAGGI Team und der Hamburger Leadagentur Digitas unter Einsatz verschiedener KI-Tools entwickelt. Die Produktion erfolgte in Zusammenarbeit mit Regisseur Justin Dickel/GK FILM und Supreme Music. Die Mediastrategie entwickelte OPENMIND. 

 

Hier geht es zu den Werbeclips: 

https://www.youtube.com/watch?v=HlgVOjj4XhA (MAGGI Fix Querbeet Ofengemüse mit Feta) 
https://www.youtube.com/watch?v=Z9UFEd-em8s (MAGGI Fix für Spaghetti Bolognese)


Pressekontakt

Nora Bartha-Hecking Nestlé Deutschland AG
Nora Bartha-Hecking
Tel.: 069 / 66 71 38 01
E-Mail: [email protected]