Gesunder Arbeitsplatz

Unsere Verpflichtung: Gewährleistung eines zertifizierten Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Managementsystems für alle unsere Mitarbeitenden

 

Nestlé arbeitet mit Nachdruck an einer Kultur, in der Sicherheit und Gesundheit höchste Priorität haben; arbeitsbedingte Verletzungen und Erkrankungen sollen auf null gesenkt werden. Dank unserer Safety & Health Roadmap sind wir auf gutem Weg dorthin.

Unser Ziel für 2016

Bis 2016: Solide, nach OHSAS 18001:2007 zertifizierte Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme für alle Mitarbeitenden zur Gewährleistung von einheitlichem Sicherheits- und Gesundheitsschutz in allen Geschäftsbereichen.

Unser bisheriger Fortschritt

2016 wurde unsere Safety & Health Roadmap aktualisiert. Die obersten Prioritäten bis 2018 lauten:

  • Einbezug aller Beteiligten
  • Management wichtiger Risiken
  • Engagement für Nutrition, Gesundheit und Wellness
  • Managementprozesse

Die Roadmap ist die Grundlage für die Planung der entsprechenden Aktivitäten. Ende 2016 bestanden für 79 % der Mitarbeitenden (ausgenommen Mitarbeitende von Nestlé Skin Health) nach BS OHSAS 18001 zertifizierte Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme. Unser Human Resources Team unterstützt mit «Safety and Health beyond Operations » eine Initiative zur Verbesserung der Compliance in Vertrieb und Verwaltung. Schulungsprogramme für Führungskräfte sollen die Fähigkeiten auf Führungsebene stärken. Die zunehmende Einführung des Nestlé-Rahmenwerks für Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeitenden in den Ländergesellschaften fördert Struktur und Fokus bestehender Massnahmen, «Best Practices» und die Ausrichtung künftiger Entwicklungen.