KitKat Pops: Neue schokoladige Snack-Bällchen für Zwischendurch

Zurück zu Pressemitteilungen
Frankfurt am Main,

KitKat bietet Liebhabern von mundgerechten Leckerbissen ein neues Geschmackserlebnis an: Ab sofort stehen die neuen KitKat Pops für eine limitierte Zeit in den Regalen des deutschen Lebensmittelhandels.

KitKat Pops sind kleine, knusprige Happen im optimalen Snack-Format. Jedes Stückchen kombiniert die KitKat-typische Waffel mit leckerer Milchschokolade.

Die süßen Happen kommen in zwei Varianten daher. Die Sorte „Hazelnut & Cocoa Nibs“ enthält karamellisierte Kakaobohnen- und Haselnussstücke. „Peanut, Corn & Chia“ vereint den Geschmack von aromatischer Erdnuss mit geröstetem Mais und Chiasamen. Die verwendete Schokolade ist von der Organisation Rainforest Alliance zertifiziert und stammt aus dem Nachhaltigkeitsprogramm Nestlé Kakaoplan.

Die KitKat Pops sind im wiederverschließbaren Beutel verpackt und auf der Verpackungsvorderseite mit dem Nutri-Score versehen.

Eine Packung enthält 200 Gramm. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt für beide Sorten bei 2,99 Euro.

KitKat Pops: Peanut, Corn and Chia Seeds
KitKat Pops: Hazelnut & Cocoa Nibs

Pressekontakt

Nora Bartha-Hecking Nestlé Deutschland AG
Nora Bartha-Hecking
Tel.: 069 / 66 71 38 01
E-Mail: [email protected]