Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Die Nestlé Unternehmensgrundsätze sind die Grundlage unserer Verpflichtung, ökologisch-nachhaltig zu wirtschaften und eine Gemeinsame Wertschöpfung zu ermöglichen. Sie dabei bilden die Richtlinie für unser Handeln im Unternehmen und bauen auf 150 Jahren Unternehmenskultur auf.

Gemeinsame Wertschöpfung ist das Grundprinzip unserer geschäftlichen Aktivitäten. Es besagt, dass wir nur dann langfristigen Mehrwert für unsere Aktionäre schaffen können, wenn wir gleichzeitig ökologisch-nachhaltigen Mehrwert für die Gesellschaft als Ganzes generieren. Alles unter Einhaltung unserer Unternehmensgrundsätze und noch einen Schritt weiter.

Bei der Gemeinsamen Wertschöpfung geht es darum, Aktivitäten im Kerngeschäft des Unternehmens und Partnerschaften so umzusetzen, dass ein gemeinsamer Nutzen für die Menschen in allen Ländern, in denen wir tätig sind, entsteht. Wir bei Nestlé verfolgen eine äußerst langfristig ausgerichtete Geschäftsentwicklung und begrüßen den Dialog mit externen Interessengruppen, die sich für Ideale und eine konstruktive Zusammenarbeit einsetzen.