Sort results by
Sort results by

Den Ursprung des Kaffees entdecken: Genussreise mit neuen NESCAFÉ Gold Origins nach Kolumbien und Sumatra

Zurück zu Pressemitteilungen

Frankfurt am Main, 02. Mai 2019 - Authentischer Kaffeegenuss aus Kolumbien und Sumatra für zu Hause – mit den neuen Kaffeesorten von Nescafé Gold sogar jeden Morgen. Ab Mai 2019 stehen zwei Varianten der neuen Nescafé Gold Origins Produkte im Kaffeeregal und bieten Kaffeeliebhabern den Geschmack der Kaffeeanbauregionen Sumatras und Kolumbiens.

Die Sorte „Colombia“ hat mit kolumbianischen Arabica-Bohnen ein fruchtig-beeriges Geschmacksprofil „Sumatra“ punktet wiederum mit rauchig-aromatischem Kaffeegenuss und zeichnet sich durch feine Nuss- und Karamellnoten aus.

Der Kaffee für Nescafé Gold Origins stammt aus verantwortungsvollem Anbau und ist Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Mit dem Nescafé Plan unterstützt Nestlé Kaffeebauern in 15 Ländern weltweit. Im Rahmen des Programms verteilt Nestlé 220 Millionen Kaffeepflanzen an die Landwirte bis 2020 und schult sie in ökologisch nachhaltigen Anbautechniken. Das Engagement der Marke für verantwortungsvollen Anbau wird unter dem kommunikativen Dach „Grown Respectfully“ zusammengefasst und zum Beispiel auf Produktverpackungen abgebildet.

Die neuen Löskaffee-Produkte sind in 100 Gramm-Gläsern erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 6,29 Euro.

Nescafé Gold Origins

Neu: Nescafé Gold Origins Sumatra und Nescafé Gold Origins Colombia bieten authentischen Kaffeegenuss aus ausgewählten Ursprungsländern.

 

Das Bildmaterial können Sie in Druckqualität aus dem Nestlé-Flickr-Album herunterladen.

 

Pressemitteilung als PDF

 

Pressekontakt

Nora Bartha-Hecking
Tel.: 069 / 6671-3801
E-Mail: [email protected]