Sort results by
Sort results by

BEBA PRE ist Testsieger bei Öko-Test

Liebe Eltern,

die Gesundheit und Sicherheit eurer Kleinen haben für uns immer oberste Priorität. Darauf könnt ihr euch verlassen. Wir wollen Müttern, die nicht stillen können, die bestmögliche und sicherste Alternative zur Muttermilch anbieten.

Daran forschen und arbeiten wir seit über 150 Jahren. Wir freuen uns, dass Öko-Test unsere Anstrengungen anerkennt und unser BEBA PRE mit der Gesamtnote „sehr gut“ bewertet hat.

Im Test aus dem Juni-Heft und im aktuellen Jahrbuch (Dezember 2021) wurden insgesamt 16 Pre Anfangsmilchen unter die Lupe genommen. Unter allen untersuchten Milchnahrungen schneidet BEBA PRE Anfangsmilch als Testsieger mit „sehr gut“ ab. LITTLE STEPS PRE erhielt im Jahrbuch 2021 ein „gut“.

BEBA punktet bei der Zusammensetzung

  • Niedriger Proteingehalt

Positiv hat Öko-Test hervorgehoben, dass BEBA PRE einen niedrigen Proteingehalt in hoher Qualität enthält. Ein renommierter Experte für Säuglingsnahrung hat bereits in der ÖKO-TEST-Ausgabe 06/2015 gefordert Säuglingsmilchnahrung mit niedrigem Proteingehalt zu entwickeln. Nach jahrelanger Forschung ist es uns nun gelungen, BEBA PRE, die Folgemilch BEBA 2 und 3 sowie die BEBA Kindermilchen mit altersoptimiertem Proteingehalt anzubieten.

  • Optimale Fettzusammensetzung

Zudem enthält BEBA PRE und LITTLE STEPS PRE die Fettsäuren Omega- 3 Decosahexaensäure (DHA) und Omega-6 Arachidonsäure ARA (Arachidonsäure), entsprechend den wissenschaftlichen Empfehlungen. Diese langkettigen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind besonders wichtig für die Gehirn- und Nervenentwicklung des Babys.

  • Pflanzliche Öle ohne Palmöl

Wer Säuglingsnahrung ohne Palmöl möchte: BEBA PRE und LITTLE STEPS PRE enthalten pflanzliche Öle ohne Palmöl.

Qualität und Sicherheit haben für uns oberste Priorität

Allein in den vergangenen zwölf Monaten haben wir mehr als 500 Tests mit unseren Produkten durchgeführt, um für euch und eure Kleinen die bestmöglichen und sichersten Säuglingsmilchnahrungen anzubieten.

Bitte meldet euch bei eurem Kinderarzt oder eurer Hebamme, wenn ihr Fragen zum Stillen oder zu Säuglingsanfangsnahrungen habt. Unser Babyservice beantwortet euch gerne persönlich Fragen zu den Testergebnissen.