Gegen Kinderarbeit

Unsere Verpflichtung: Verbesserung des Auskommens von Arbeitern und Kinderschutz in unserer landwirtschaftlichen Versorgungskette

Nestlé will das Auskommen von Arbeitern in der Versorgungskette verbessern und ihre Rechte schützen. Im Bereich Arbeitsrechte gibt es eine Reihe kritischer Themen. Wir entwickeln Aktionspläne, um die Ursachen der Probleme zu ermitteln und zu beheben. Der Schutz von Kindern genießt bei Nestlé höchste Priorität. Unser System zur Überwachung und Unterbindung von Kinderarbeit (CLMRS) trägt maßgeblich zur Bekämpfung der Kinderarbeit und zur Unterstützung der Kinder von Bauern und Arbeitern bei.

Unser Fortschritt bis 2020

Unsere Ziele

Bis 2020:Beginn der Berichterstattung über die Zahl der Arbeiter in landwirtschaftlichen Versorgungsketten, die von Interventionen zu allen kritischen Arbeitsrechtsfragen profitiert haben.