Sort results by
Sort results by

Vernetztes Denken und die Lust auf Vielfalt zeichnen dich aus? Wenn du außerdem gerne Verantwortung übernimmst, eine Anpacker:innen-Mentalität hast und innovative Lösungen findest, haben wir den Vorschlag für dich: Werde Trainee bei Nestlé! Du hast die Wahl zwischen sieben verschiedenen Traineeprogrammen.

So bewirbst du dich für unser Traineeprogramm

Um dich besser kennenzulernen, möchten wir in erster Linie wissen, weshalb du Trainee bei Nestlé werden möchtest und was du von deiner Zeit bei uns erwartest. Welche Qualifikationen und Erfahrungen du für eine Trainee-Stelle mitbringst, erfahren wir aus deinem Lebenslauf – am besten schreibst du deine Stationen nacheinander auf. Was uns auch sehr interessiert: Wann und wo hast du vielleicht schon mal im Ausland Erfahrungen gesammelt? Bitte füge entsprechende Zeugnisse oder Zertifikate einfach deiner Bewerbung bei.

So wählen wir Kandidat:innen für Trainee-Jobs aus

Sobald deine Bewerbung in der Personalabteilung gelandet ist, leiten wir sie an den zuständigen Fachbereich weiter. Entscheidet die Fachabteilung, dass du als Trainee in Frage kommst, wirst du von unserer Personalabteilung kontaktiert und zu einem Telefoninterview eingeladen. Wenn das gut läuft, machen wir ein Vorstellungsgespräch. Danach treffen die Fach- sowie Personalabteilung eine Entscheidung. Falls du daraufhin zu einem zweiten Gespräch gebeten wirst, bist du schon fast am Ziel. Und wenn auch das zweite Gespräch gut läuft, hältst du bald deinen Vertrag in den Händen.

Auf der Suche nach offenen Traineestellen bei Nestlé in Deutschland? 
Gleich nachschauen und bewerben! Wir freuen uns auf dich.