Sort results by
Sort results by

Neue flüssige Würzmischungen: Leckere Gerichte mit „Maggi Schnelle Pfanne“ ohne Rezept

• Vielseitig und frei kochen und trotzdem perfekt abschmecken: Die neue „Schnelle Pfanne“-Sorten machen es im Handumdrehen möglich

• Das Kochen geht kreativ in einer Pfanne mit den verschiedensten Zutaten eigener Wahl

• Die neuen Koch-Würzungen passen gut zu Gemüse & Co. und sind perfekt, um Reste in leckere Gerichte zu verwandeln

Maggi Schnelle Pfanne
Zurück zu Pressemitteilungen
Frankfurt am Main,

Vielseitiges Kochen ganz ohne Rezept: hierfür bekommen Kochfans von den vier neuen „Schnelle Pfanne“-Koch-Würzungen von Maggi Unterstützung. Die neuen, flüssigen Würzmischungen mit natürlichen Zutaten sorgen in nur wenigen Minuten für leckere Gerichte im Alltag.

Ob Lieblingszutaten oder die Lebensmittel, die der heimische Kühlschrank gerade anbietet – die Variationen sind unendlich. Somit können Foodies die Koch-Würzungen von Maggi auch bei der Resteverwertung gut einsetzen. Bei der Zubereitung reicht eine Pfanne. Die vier Maggi „Schnelle Pfanne“-Sorten sind ab sofort im Handel erhältlich.

Mehr als nur einmal kochen dank der wiederverschließbaren Glasflasche

Die flüssigen Würzmischungen von Maggi bestehen aus langsam eingekochten Gemüsen und Kräutern. Die würzigen Kochhilfen sind darüber hinaus frei von Aromen, Konservierungs- und Farbstoffen. Maggi bietet die „Schnelle Pfanne“-Sorten in einer wiederverschließbaren Glasflasche an. Somit können Kochbegeisterte sogar mehrere Gerichte mit den Koch-Würzungen zubereiten. Alle Geschmacksvarianten ergeben mindestens vier Portionen.

Eine Flasche voller Möglichkeiten für einfach, frisches Kochen

Die Zubereitung ist ganz einfach: Nur ein paar Löffel der Koch-Würzungen verleihen den frischen Zutaten einen leckeren Geschmack und eine saftige Textur. Kochliebhaber müssen die Zutaten ihrer Wahl lediglich in etwas Öl anbraten und „Schnelle Pfanne“ dazugeben – fertig. Maggi hat auch für Saucenliebhaber einen Tipp: Sie können die Gerichte zum Beispiel mit Sahne, Crème Fraîche, Dosentomaten oder Wein noch weiter verfeinern. Für die Kreativität gibt es keine Grenzen.

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1,89 Euro.

Von deftig bis exotisch: Maggi „Schnelle Pfanne“ kommt in vier vielfältigen Sorten daher

typisch italienisch mit italienischen Kräutern und getrockneten Tomaten

Passt gut zum Beispiel zum Hähnchen- oder Putengeschnetzeltem, Hackfleisch, Tomaten, Zucchini, Paprika, Pasta oder Reis.

herzhaft pilzig mit Steinpilzen und Petersilie

Schmeckt lecker zum Beispiel zu Pilzen, Schweine- oder Hähnchengeschnetzeltem, Lauch, Paprika, Zuckerschoten oder Spätzle.

typisch asiatisch mit Soja-Sauce und Ingwer

Lässt sich gut zum Beispiel mit Karotten, Lauch, Paprika, Frühlingszwiebeln, Mie-Nudeln, Reis oder Hähnchengeschnetzeltem kombinieren.

deftig fleischig mit Lorbeer und Thymian

Die Variante sorgt zum Beispiel mit Rinder- oder Schweinegeschnetzeltem, Paprika, Bohnen, Kartoffeln, Schupfnudeln oder Sauerkraut für leckere Gerichte.

Bilder zum Herunterladen finden Sie unter dem Link: Flickr

Pressekontakt

Nora Bartha-Hecking Nestlé Deutschland AG
Nora Bartha-Hecking
Tel.: 069 / 66 71 38 01
E-Mail: [email protected]