Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

UTZ Zertifizierung für das Werk Mainz

 

Nach den Standorten Uelzen und Hamburg ist Mainz das dritte UTZ zertifizierte Werk in Deutschland, das Kakao aus dem Cocoa Plan verarbeitet. Gleichzeitig ist es das erste Werk in Europa, das UTZ zertifiziertes Kakaopulver für Nesquik Produkte einsetzt. Mit dem 2009 ins Leben gerufenen Nestlé Cocoa Plan fördert das Unternehmen in Kooperation mit der Nichtregierungsorganisation UTZ certified https://www.utzcertified.org/de den nachhaltigen Kakaoanbau. Dazu gehört die Steigerung der Qualität und der Erträge auf den Plantagen, die Verbesserung der sozialen Bedingungen und die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette bis zu den Kakaobauern. Seit dem bestandenen UTZ Audit des Werks führt Nestlé das UTZ Logo auf den im März hergestellten Nesquik Produkten.