Zurück zu allen Storys
0 Minuten Lesezeit
Als größter Lebensmittelhersteller und global tätiges Unternehmen ist Nestlé wiederholt Zielscheibe von pauschaler Kritik. Wir sind nicht perfekt – und berechtigte, konkrete Kritik nehmen wir ernst.
  • Häufig bezieht sich die Kritik auf Themen der Vergangenheit, für die wir anerkannte Lösungen erarbeitet haben. Dazu gehören z.B. die Themen Vermarktung von Säuglingsmilchnahrung oder Probleme im Einkauf bestimmter Rohstoffe wie Palmöl oder Kakao.
  • Mit unserem Compliance- und Nachhaltigkeitsprogramm arbeiten wir an den wichtigen Themen, hören auf berechtigte Kritik und korrigieren Fehler konsequent. Dabei begleiten und unterstützen uns auch zahlreiche Partner in der Zivilgesellschaft.
  • Wir informieren transparent über unsere Arbeit und Fortschritte und sind dialogbereit.
  • Nestlé arbeitet als Mitglied des UN Global Compact global mit hohen Standards und berichtet transparent über Probleme und Fortschritte.
  • Von NGOs und Experten werden wir in unseren Nachhaltigkeitsaktivitäten positiv bewertet.
  • Greenpeace hat Nestlé 2016 für die Fortschritte bei nachhaltigem Palmöl sowie für die transparente Berichterstattung und den Reformwillen gelobt. Neben Nestlé wurde nur ein weiteres Unternehmen (Ferrero) gelobt.

 

 

  • Im Access to Nutrition Index ist Nestlé einer der bestbewerteten drei globalen Lebensmittelhersteller. Der Index bewertet unter anderem das Angebot von Produkten nach Compliance- und Gesundheitsaspekten.
  • Nestlé wurde als erster Hersteller von Säuglingsmilchnahrung im FTSE-4Good Index gelistet. Dieser Index prüft u.a. die Einhaltung des WHO Kodex und ist mit zusätzlichen unabhängigen Audits verbunden, die Nestlé bestanden hat.
  • Das Ranking „Behind the Brands“ von Oxfam untersucht Lebensmittelhersteller u.a. in Bezug auf Menschenrechte in Lieferketten. Nestlé wird als „Fair“ bewertet (Rang 2), führt die Bewertung bei Fragen wie dem Umgang mit Wasser oder Klimawandel an und liegt bei allen Kriterien in der Spitzengruppe.
  • Der Dow Jones Sustainability Index bewertet die 2.500 größten Unternehmen bezüglich Nachhaltigkeit. Nestlé hat die beste Bewertung unter allen Lebensmittelherstellern und die volle Punktzahl bei „Umwelt“ erhalten und wird für die Richtlinien zum Schutz der Menschenrechte in den Lieferketten gelobt.
  • Ecovadis ist eine unabhängige Plattform, auf der Unternehmen ihre Maßnahmen zu unternehmerischer Verantwortung bewerten lassen können. Nestlé Deutschland erreicht mit 77/100 Punkten die Bewertung „Gold“ und gehört zu den 5% der am besten bewerteten Unternehmen.
  • Im Ranking von Sigwatch führt Nestlé als das am häufigsten positiv von NGOs bewertete Unternehmen. Aufgrund von Selbstverpflichtungen in Bereichen wie Warenbeschaffung, Klima und Wasser führt Nestlé das Ranking 2015 bereits zum zweiten Mal in Folge an.