Sort results by
Sort results by

NGO- und Expertenbeirat – Elke Wieczorek

Elke Wieczorek vom DHB – Netzwerk Haushalt

Marion Hammerl vom Global Nature Fund ist Mitglied des Nestlé Experten- und NGO-Beirats.

Elke Wieczorek ist seit 1999 in verschiedenen Funktionen ehrenamtlich im DHB – Netzwerk Haushalt tätig. Seit 2005 war Elke Wieczorek Mitglied des Geschäftsführenden Präsidiums in verschiedenen Ämtern, 2017 bis 2021 war sie Präsidentin des DHB-Bundesverbandes.

Als Vorsitzende des DHB Landesverbandes Rheinland vertritt Elke Wieczorek weiterhin die Interessen der DHB-Mitglieder in verschiedenen Gremien. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrats der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen und Leiterin des Projektteams Verbraucherkommunikation im Forum Waschen, einem Akteursbündnis, das sich für nachhaltiges Handeln im Privathaushalt einsetzt.

Der Privathaushalt und seine Schnittstellen zu Politik, Recht, Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt stehen im Mittelpunkt der Arbeit des DHB – Netzwerk Haushalt. Als Arbeitgeberverband verhandelt der Verband Tarifverträge für Beschäftigte in Privathaushalten und hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen mit der Gewerkschaft Nahrung, Genussmittel, Gaststätten. Der DHB vermittelt hauswirtschaftliche Kenntnisse und wirkt in der hauswirtschaftlichen Berufsbildung mit.

Bildrechte: Nestlé Deutschland AG

Meine Aufgabe im Nestlé Beirat sehe ich in der Vertretung der Interessen der Haushaltsführenden. Verbraucher, die nachhaltig konsumieren wollen, hinterfragen die Herkunft der Lebensmittel und die Produktionsbedingungen. Nur der offene Dialog zwischen Produzent und Endverbraucher schafft Vertrauen.

Elke Wieczorek
Elke Wieczorek DHB – Netzwerk Haushalt