Natürliche Zutaten

Unsere Verpflichtung: Vereinfachung der Zutatenlisten und Entfernung von künstlichen Farbstoffen

 

Neue Generationen von Konsumenten wollen zunehmend wissen, was in den Nahrungsmitteln steckt, die sie kaufen. Aufkommende Gesundheitstrends haben die Forderung nach Transparenz, Authentizität und hochwertigeren Zutaten weiter verstärkt.

Unser bisheriger Fortschritt

Um die neuen Erwartungen der Konsumenten im Hinblick auf unsere Nahrungsmittel und Getränke zu erfüllen, haben wir unser Portfolio durch einen «Küchenschrank»-Ansatz transformiert. Er ist auf die Verwendung von bekannten natürlichen Zutaten wie Gemüse, Gewürzen, Kräutern und Mehlsorten ausgerichtet. Im Rahmen dieses Ansatzes sollen für unsere Nahrungsmittel und Getränke auch die Zutatenlisten vereinfacht, der Gemüse- und Vollkornanteil erhöht sowie der Salz- und Zuckergehalt reduziert werden.

Wir haben diesen Ansatz durch die beschleunigte Entfernung künstlicher Zusatz-, Aroma- und Farbstoffe und die Bereitstellung transparenter, leicht lesbarer Informationen über deren Verwendung ergänzt.

Unsere Ziele bis 2020

Bis 2020: Entfernung aller künstlichen Farbstoffe aus unseren Produkten.
Bis 2020: Fortsetzung der Bemühungen um die Entfernung unbekannter Zutaten.

Outshine: eine gesündere Wahl

Outshine, Eiskrem aus den USA

Outshine, eine unserer wichtigsten Marken in den USA, ist Vorreiter eines gesünderen Angebots im Speiseeisgeschäft. Nestlé USA blickt auf eine zehnjährige Entwicklungsphase für eine gesündere Rezeptur zurück, die den Geschmack von Fruchteis am Stiel bewahrt. 2016 ist es unseren Speiseeisexperten gelungen, bei unseren meistverkauften acht Outshine-Sorten den Anteil echter Früchte um 77 % zu erhöhen und den Zuckergehalt um 11 % zu reduzieren. Gleichzeitig konnten sie die Konsumentenpräferenz bezüglich Geschmack und Textur aufrechterhalten – eine schwierige Aufgabe, da die Cremigkeit des Eises mit sinkendem Zuckergehalt abnimmt. Dank einer einfachen Zutatenliste, bei der echte Früchte an erster Stelle stehen, können unsere Konsumenten nun im Bewußtsein, eine gesündere Wahl getroffen zu haben, ein cremiges Eis am Stiel genießen. 2018 wollen wir den Zuckerzusatz in unserem Outshine-Sortiment weiter reduzieren. Damit bieten wir den Konsumenten bekömmliche und schmackhafte Produkte, die das Beste aus Obst und Gemüse enthalten.

Maggi Mitarbeiter hält sonnengereifte Tomate in den Händen

Blaue Smarties Schokolinsen

Künstliche Farbstoffe verlieren an Bedeutung: Natürliche Farben aus Obst und Gemüse kolorieren immer mehr Süßwaren und Eissorten. Doch nicht für jedes Produkt lässt sich ohne weiteres eine natürliche Farbquelle finden.