Wasser

Globaler Standard zum Schutz des Trinkwassers

Der richtige Umgang mit Wasser liegt in der Verantwortung aller Nutzer in einem Wassereinzugsgebiet. Um gemeinsames Handeln in diesem Sinne sicherzustellen, wurde 2014 die Alliance for Water Stewardship (AWS) gegründet – ein globaler Standard zum Schutz unseres Trinkwassers.

Wie schützen wir das Grundwasser in Vittel?

Seit über 25 Jahren engagieren wir uns für den Schutz der Mineralwasserquellen in Vittel. Dort arbeiten wir mit vielen lokalen Akteuren zusammen und unterstützen zum Beispiel Landwirte bei umweltfreundlichen Anbaumethoden. Gemeinsam engagieren wir uns für die Sicherung der Quelle.

Besuch in der Nestlé Fabrik in Sheikhupura/Pakistan

Das Wasserwerk in Sheikhupura/Pakistan ist der erste Standort von Nestlé weltweit, der nach dem neuen Standard der Alliance for Water Stewardship (AWS) zertifiziert wurde. Wir haben uns vor Ort angesehen, wie das Werk mit den Herausforderungen rund um Wasser umgeht.

Unser Wassermanagement in Kalifornien

Der nachhaltige Schutz der Quellen hat für Nestlé Waters oberste Priorität. Deshalb entnehmen wir im kalifornischen San Bernardino Forest nur Wasser, das natürlich den Berg hinabfließt. Darüber hinaus arbeiten wir daran, die Menge unserer Wasserentnahme zu reduzieren.

Frag Nestlé

Nestlé ist sich der Kontroversen und Missverständnissen zum Thema Wasser sehr bewusst. Daher möchten wir die wichtigsten Fragen auf unserer „Frag Nestlé"-Seite beantworten.