Sort results by
Sort results by

Vegetarisch, Vegan, Flexitarisch oder einfach nur neugierig?

Fleischfrei war noch nie so einfach wie mit Garden Gourmet
Eine Gruppe von Personen grillt draußen
Es ist Samstagabend, du bekommst Besuch von Freunden. BBQ steht auf dem Programm, mit leckeren selbstgemachten Burgern, knackigem Salat, Brioche-Brötchen, Zwiebeln und Saucen. Doch wer genau hinschaut, entdeckt den heimlichen Star des Abends: Den Burger, denn der ist pflanzlich. Eine gute Entscheidung. Aber warum?

Pflanze statt Fleisch

Eine pflanzliche Ernährung ist nicht nur gut für dich, sondern auch für unseren Planeten. Deshalb tüfteln wir seit Jahren an neuen Produkten auf der Basis rein pflanzlicher Zutaten, um dich mit vielen leckeren Innovationen bei einer pflanzlichen Ernährung zu unterstützen.

Dahinter steht ein ambitioniertes Ziel: Wir wollen bis 2050 die „Grüne Null“ erreichen und in den nächsten Jahren unseren ökologischen Fußabdruck schrittweise verkleinern. Unser wachsendes Angebot an komplett pflanzlichen Produkten unterstützt uns auf diesem Weg.

Veganer Burger

Genuss für zu Hause

Garden Gourmet setzt mit vielen leckeren vegetarischen und veganen Produkten auf Vielfalt und Genuss, denn fleischfrei geht nicht nur bei Burgern. Ob Hackfleisch, Bratwurst oder Hähnchenalternativen - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch für Fans von Fisch und Meeresfrüchten gibt es bereits die vegane Thunfisch-Alternative im Regal.

Zutaten, die sich sehen lassen können

Von den Zutaten unserer Veggie-Marke kannst du dich jeder Zeit selbst überzeugen. Wie? Schau dir einfach die Rückseite der Verpackungen an: Die Nährwertangaben und Inhaltsstoffe zeigen genau, was in den Produkten von Garden Gourmet steckt. Damit bist du gut informiert und kannst die beste Entscheidung treffen. Noch mehr Transparenz gibt es durch den Nutri-Score. Die Kennzeichnung hilft mit seiner Farb- und Buchstabenskala eine bessere Produktauswahl zu treffen. Bei Garden Gourmet findest du auf allen Produkten ein A oder B. Das ist aber noch nicht alles. In den Produkten von Garden Gourmet findest du viele Zutaten, die du aus deiner eigenen Küche kennst. Der Garden Gourmet Sensational Burger wird zum Beispiel durch Zutaten wie Rote Beete, Paprika oder Karotte, aber auch durch Gewürze und Kräuter zu einem geschmacklichen Highlight.

Produkt Garden Gourmet Sensational Burger

Soja - aber bitte verantwortungsvoll

Neben Protein aus Hülsenfrüchten wie Erbsen, Linsen und Kichererbsen findest du in fast allen Produkten von Garden Gourmet Sojaprotein als Proteinquelle. Dieses ist ausschließlich gentechnikfreies Soja und stammt aus verantwortungsvollem Anbau. Dafür sind alle Lieferanten nach dem „Responsible Sourcing Standard“ zertifiziert, den Nestlé entwickelt hat. Diese Zertifizierung verpflichtet Landwirt:innen und Zwischenhändler:innen alle Anforderungen des Standards mit Blick auf Umwelt-, Arbeits- und Menschenrechtsstandards zu erfüllen. Da uns dieses Thema sehr am Herzen liegt, führen wir regelmäßige Überprüfungen durch, um die Einhaltung der Standards sicherzustellen.

Auch interessant: Aktuell stammt das Soja, welches für die Produkte eingesetzt wird, zu 50 Prozent aus den USA und zu 50 Prozent aus Europa. Ziel ist es 100 Prozent des Sojas aus Europa zu beziehen. Der Anfang ist bereits gemacht. Der Garden Gourmet Sensational Burger hat es mit 100 Prozent zertifizierten Soja aus Europa in die Supermarktregale geschafft.

Verpackung – ab zum Recycling

Bei den Verpackungen setzt Garden Gourmet auf gute Recyclingfähigkeit. Die Verpackungen bestehen zum Beispiel aus wenigen Einzelkomponenten, die jeweils sortenrein sind. Das erleichtert dir die Rückgabe. Der Umkarton gehört zum Beispiel ins Altpapier. Übrig bleiben die Kunststoffschale und die obere Folie. Beide kommen in die gelbe Tonne oder den gelben Sack und können dann recycelt werden. Schon ist der Kreislauf geschlossen.

   

Die am Anfang erwähnte Freundesrunde kann sich also freuen. Sie hat mit einem pflanzlichen BBQ nicht nur etwas Leckeres auf dem Teller, sondern leistet auch mit einer pflanzlichen Ernährung etwas für die Umwelt.